Roger MOORHOUSE: Schamloses Putin-Rußland Roger MOORHOUSE: Schamloses Putin-Rußland
Roger MOORHOUSE

Roger MOORHOUSE

Schamloses Putin-Rußland

Es gibt kein Körnchen Wahrheit in den Anschuldigungen, dass Polens Zusammenarbeit mit Hitler zum Ausbruch des 2. Weltkrieg geführt hat.

Allen PAUL: Der schweigende Wald von Katyn Allen PAUL: Der schweigende Wald von Katyn
Allen PAUL

Allen PAUL

Der schweigende Wald von Katyn

.Das schreckliche Verbrechen von Katyn ist wie eine schwarze Wolke, die seit fast 80 Jahren über der polnischen Geschichte hängt. Die sowjetischen und später russischen Behörden konnten für die Ereignisse aus 1940 bis heute keine komplette Rechenschaft ablegen. Für diejenigen, die für diese Tragödie verantwortlich waren, gab es keine Konsequenzen. Der letzte Präsident der UdSSR, Michail Gorbatschow, enthüllte 1990 einige Details darüber, was in Katyn wirklich passiert war. Im Jahr 2010 fanden im Katyn-Wald Zeremonien statt, an denen der damalige…

Roger MOORHOUSE: Polen wurde betrogen Roger MOORHOUSE: Polen wurde betrogen
Roger MOORHOUSE

Roger MOORHOUSE

Polen wurde betrogen

Der Westen feuerte Polen zum Kampf an, rührte jedoch keinen Finger, um dem Land zu helfen. .Der Zweite Weltkrieg war das Ergebnis von Forderungen und fehlerhaften Kalkulationen Hitlers, zu denen noch die Schwäche der westlichen Demokratien sowie der Widerwille Stalins, den Status Quo beizubehalten, hinzukamen. Adolf Hitler wollte schon seit jeher die Gebiete im Osten annektieren. Das, was ihn dabei aber aufgehalten hat, waren einerseits der Versailler Vertrag, dessen Bestimmungen von London und Paris bewacht wurden, andererseits die Bedrohung einer…

Prof. Piotr GLIŃSKI: Es war der Krieg mit der polnischen Kultur Prof. Piotr GLIŃSKI: Es war der Krieg mit der polnischen Kultur
Prof. Piotr GLIŃSKI

Prof. Piotr GLIŃSKI

Es war der Krieg mit der polnischen Kultur

In den polnischen Museen und Sammlungen gibt es immer noch leere Plätze nach den Plünderungen des damaligen Krieges. Während des Zweiten Weltkriegs wurden hunderttausende polnische Kunstwerke, Volumina und Archivalien Opfer von Plünderungen oder Zerstörung. Viele herausragende polnische Museumsmitarbeiter und Vertreter der Kultur sowie einfache Angestellte in Museen zahlten für den Versuch, das nationale Erbe zu schützen, den höchsten Preis – das eigene Leben. Obwohl der Krieg bereits 80 Jahre in der Vergangenheit liegt, hört Polen nicht auf, weiterhin nach den…

Jack FAIRWEATHER: Ein herausragender Pole, der die Hölle aufhalten konnte Jack FAIRWEATHER: Ein herausragender Pole, der die Hölle aufhalten konnte
Jack FAIRWEATHER

Jack FAIRWEATHER

Ein herausragender Pole, der die Hölle aufhalten konnte

Ich habe zum ersten Mal von Witold Pilecki im Jahre 2011 gehört als ich als Kriegsreporter im Irak und in Afghanistan gearbeitet habe. Einer der Journalisten, den ich damals getroffen habe, berichtete mir über seine Fahrt nach Auschwitz und darüber, dass es dort eine geheime Widerstandsbewegung gab. Diese Geschichte hat mich erschüttert. Ich kam vorher nicht auf den Gedanken, dass es dort eine Widerstandsbewegung geben konnte. An solch einem Ort? Mir schien dies unglaubwürdig, schier unmöglich. So kam ich auch…

Wojciech ROSZKOWSKI:Der polnische September 1939 und seine Konsequenzen Wojciech ROSZKOWSKI:Der polnische September 1939 und seine Konsequenzen
Prof. Wojciech ROSZKOWSKI

Prof. Wojciech ROSZKOWSKI

Der polnische September 1939 und seine Konsequenzen

Wieso fällt es dem Westen so schwer zu verstehen, welch große Katastrophe der September 1939 für Polen war und welche weitreichenden Konsequenzen er nach sich zog? Die Geschichte Polens im 20. Jahrhundert ist nicht nur schwierig, sie passt auch nicht in das Konzept der Großen dieser Welt. Am 1. September 1939 griff Nazi-Deutschland die Zweite Polnische Republik an. Dabei kämpften die Deutschen nicht nur gegen das polnische Heer, sie führten auch barbarische Flugangriffe gegen zivile Ziele durch und ermordeten Kriegsgefangene….

Prof. Wojciech ROSZKOWSKI: Der polnische September 1939 und seine Konsequenzen Prof. Wojciech ROSZKOWSKI: Der polnische September 1939 und seine Konsequenzen
Prof. Wojciech ROSZKOWSKI

Prof. Wojciech ROSZKOWSKI

Der polnische September 1939 und seine Konsequenzen

Wieso fällt es dem Westen so schwer zu verstehen, welch große Katastrophe der September 1939 für Polen war und welche weitreichenden Konsequenzen er nach sich zog? Die Geschichte Polens im 20. Jahrhundert ist nicht nur schwierig, sie passt auch nicht in das Konzept der Großen dieser Welt.

Sir Dermot TURING: Die Polen haben das Kriegsende beschleunigt. Sir Dermot TURING: Die Polen haben das Kriegsende beschleunigt.
Sir Dermot TURING

Sir Dermot TURING

Die Polen haben das Kriegsende beschleunigt.

Die Briten und Franzosen, die an der Entschlüsselung der deutschen Chiffre arbeiteten, gaben auf, als sie merkten, dass diese Aufgabe unmöglich war. Sie waren erstaunt, als sie entdeckten, wie viel Polen schon erreicht hatte. .Wenn ich einen Film darüber machen würde, wie die Enigma entziffert wurde, würde ich in der ersten Szene den Moment zeigen, in dem Marian Rejewski ihre Konstruktion nachbildete. Es war Ende 1932. Er hatte mehrere Monate an der  Verschlüsselung der Enigma gearbeitet, hatte sie aber noch…

Jarosław SZAREK: Witold Pilecki – einer der tapfersten Menschen der Welt Jarosław SZAREK: Witold Pilecki – einer der tapfersten Menschen der Welt
Jarosław SZAREK

Jarosław SZAREK

Witold Pilecki – einer der tapfersten Menschen der Welt

Noch vor einem Vierteljahrhundert war der Name Witold Pileckis der Mehrheit der Polen unbekannt. Heute ist er in Polen ein Held, nach dessen Namen Straßen benannt werden. Die Jugend wählt ihn oftmals zum Schirmherren ihrer Schulen oder Pfadfindergruppen aus. Der Jahrestag seines Todes wird fast wie eine Staatsfeier gefeiert. Dreißig Jahre nach dem Fall der kommunistischen Diktatur in Polen und dem Ende der sowjetischen Dominanz in Mitteleuropa ist Pilecki zu einem Symbol des polnischen Heroismus und Patriotismus geworden. Der britische…

Mateusz MORAWIECKI: Das lange polnische Jahr 1939 Mateusz MORAWIECKI: Das lange polnische Jahr 1939
Mateusz MORAWIECKI

Mateusz MORAWIECKI

Das lange polnische Jahr 1939

Der Angriff von Nazi-Deutschland auf Polen am 1. September 1939 sowie die spätere Aggression der Sowjets am 17. September bedeuteten für Polen eine zweite Apokalypse. Polen war nicht imstande, gegen die zwei mächtigsten Armeen der Welt zu gewinnen.

Magazyn idei "Wszystko Co Najważniejsze" oczekuje na Państwa w EMPIKach w całym kraju, w Księgarni Polskiej w Paryżu na Saint-Germain, naprawdę dobrych księgarniach w Polsce i ośrodkach polonijnych, a także w miejscach najważniejszych debat, dyskusji, kongresów i miejscach wykuwania idei.

Aktualne oraz wcześniejsze wydania dostępne są także wysyłkowo.

zamawiam